Cranio Sacral - wenn Stille bewegt

 

Cranio (= der Schädel) Sacral (= das Kreuzbein) ist eine sehr sanfte ganzheitliche selbstregulierende Behandlungsmethode.

Jede Zelle im Körper reagiert auf Situationen, Emotion, Verletzungen, Unfälle, etc. und speichert diese im Körper ab. Oft erst Jahre später manifestiert sich diese als Fehlstellungen, Schmerzen, etc. im Körper.

Mit verschiedenen Craniosacralen-Behandlungspositionen/techniken kann sich der Körper an seine eigentliche Aufgabe erinnern und sich so selbst heilen (auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene). 

Meine Aufgabe ist es, dem Raum zu geben, zu lauschen und meine Hände ihre Arbeit machen lassen.

Was kann Cranio Sacal behandelt werden?

  • Kopfschmerzen (Migräne)
  • Wetterfühligkeit
  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Wiederkehrende Erkältungserscheinungen
  • Nebenhöhlenentzündung
  • Schleudertrauma
  • Menstruationsbeschwerden
  • Kinderwunsch, Schwangerschaftsbegleitet, Geburtsvorbereitung
  • Erschöpfungserscheinungen, Burnout
  • Schlafstörungen
  • Depressionen, Panikanfälle
  • Verdauungsschwierigkeiten
  • Lern-, Konzentrationsschwierigkeiten
  • Kieferfehlstellung (Unterstützend zur Zahnspange)

 

 

Kontakt:

Marion Türk

Dipl. Kinesiologin

 

Haserlbergwiese 5

3421 Höflein/Donau(Klosterneuburg)

Tel: 0699 1 502 77 73

Mail: info@marion-tuerk.at



Spruch zum Nachdenken

 

„Geh du vor“, sagt die Seele zum Körper „auf mich hört der Mensch ja nicht, vielleicht

hört er auf dich.“

„Ich werde

krank werden, dann wird er Zeit für dich haben.“ , erwiedert darauf der Körper

der Seele. 

 

Quelle unbekannt 

Meine Behandlungen unterstützen alle Therapien der Schulmedizin, ersetzen jedoch keinen Arzt!