Unsere Kinder

Unseren Kindern kann bei vielen Problemstellungen geholfen werden:

  • Schreibabys
  • ADHS
  • Schlafstörungen, Einschlafprobleme

  • Bettnässen
  • Dreimonatskoliken
  • Saugschwierigkeiten
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Lernschwierigkeiten
  • Soziale Anpassungsschwierigkeiten
  • Angstzustände
  • plötzliche Verhaltensauffälligkeiten (Wutanfälle,  Kontaktschwierigkeiten)
  • Pubertät

Kinder der neuen Zeit

Was sind eigentlich Kinder der neuen Zeit? 

In den Medien liest man immer wieder über diese Kinder. Sie sind auch bekannt als Kristallkinder oder Indigokinder.

Immer wieder werden Sie mit ADHS, den Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom in Verbindung gebracht.

Diese Kinder sind hochsensibel, spürig und können uns Sachen erzählen, die wir uns mit unserer besten Phantasie nicht vorstellen können.

Durch diese hohe Empfindsamkeit reagieren diese Kinder extrem auf Reize aus der Umwelt, dadurch wird oft ihr Verhalten fehlinterpretiert oder missverstanden.

 

Viele dieser Kinder sind mit dieser Begabung nicht glücklich. Sie reagieren oft mit Wut, Aggression oder Rückzug.

Diese Hochsensibilität dieser Kinder wird in unserer Gesellschaft oft als störend betrachtet und "muss" wegtherapiert werden. Ein bessere Weg wäre, diesen Wesenszug als Gabe zu sehen und Kindern zu ermöglichen, einen Umgang damit zu finden.

Sie mit Medikamenten "ruhig" zu stellen, damit sie wieder in unser System passen finde ich den falschen Ansatz.

 

Diese Kinder haben hier auf der Welt einen besondere Aufgabe zu erledigen. Manche Kinder wissen genau ihren Auftrage, anderen ist es noch nicht so klar. Und diese werden dann sehr unruhig und rebellieren gegen alles und jeden. Sie wissen, sie müssen etwas erledigen, aber nicht was, es brodelt in ihnen und sie können es oft nicht in Worte fassen. 

 

Woran erkennt man diese Kinder der neuen Zeit:

  • sie können schwer mit Schnelligkeit, Leistungsdruck, Wettbewerb umgehen
  • sie haben ein starkes Bedürfnis nach Ruhe und Stille
  • sie haben eine Kreativität im Denken und Handeln
  • sie können schwer mit Ungerechtigkeit umgehen
  • sie sind sehr empathisch

Daher sollten wir ihnen helfen und ihnen nicht noch Steine in den Weg legen.

Dafür gibt es eine besondere Unterstützung und zwar in Form von gechannelt Kinderengelsymbolen von Ingrid Auer .

 

Hinter jedem Symbol stehen Hintergrundthemen und so kann erkannt werden, wo die Ursachen des Ungleichgewichtes zwischen "Körper – Intellekt/Verstand – Gefühle – Spiritualität“ liegt.

Diese lassen sich mit verschiedenen Methoden herausfiltern und auflösen.

 

Diese Kinder sprechen auf diese Symbole ganz besonders stark an.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um die Kinder der neuen Zeit zu unterstützen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt in diesem Zusammenhang, ist die fehlende oder nicht ausreichende Erdung. Viele Kinder der neuen Zeit fehlt diese Erdung, die Wurzeln die ihnen Stabilität geben und die sie gleichzeitig nähren.

Damit Kinder ihr Potenzial leben können, brauchen sie starke Wurzeln, einen kräftigen Stamm mit einer tollen Krone.

Stellen Sie sich eine Pflanze vor, mit kleinen Wurzeln, ziehen Sie sie aus der Erde, die Pflanze wird verwelken. Nun stellen Sie sich Ihre Kinder vor, wenn sie keine gute Erdung haben, können sie ihr Potenzial nicht leben. Sie werden von der Umwelt wie durch einen Orkan geschickt und können nicht anders machen als zu rebellieren.

Deswegen lasst uns diesen Kindern helfen, einen ruhigen Weg zu finden, damit sie ihren Lebensplan und ihr ganzen Potenzial leben können.